Saturday , October 19 2019

Umweltschutz in Deutschland

Umweltschutz ist in Deutschland eine Sache, die vielen Leuten wichtig ist. Deshalb gibt es nicht nur das Umweltbundesamt und das Bundesamt für Naturschutz und andere Behörden, sondern auch viele Vereine und einzelne Personen, die sich für den Umweltschutz einsetzen.

Die offiziellen Behörden, wie z.B. Umweltbundesamt und das Bundesamt für Naturschutz, kümmern sich um Dinge wie die Sauberhaltung von Flüssen und Seen von Giftigen Stoffen, oder Die Sauberhaltung der Luft von Rauch, Ruß und anderen Verunreinigungen.

Vereine kümmern sich oft um ein oder zwei spezielle Dinge. Es gibt zum Beispiel Vogelschutzvereine. Diese Vereine bauen Vogelkästen und hängen sie auf, oder sie zählen wie viele Vögel von einer Art es noch gibt, damit man weiß, ob diese Vogelart besser geschützt werden muss. Umweltschutz heißt in Deutschland aber nicht nur Naturschutz, sondern auch sparsamer Umgang mit Ressourcen. Deshalb gibt es in Deutschland Mülltrennung und Recycling. Denn aus Bioabfall kann man Kompost machen, Metalle und Plastik kann man wieder einschmelzen.

Überprüfen Sie auch

Gesundheit

Hier findest du Informationen zum Thema Gesundheit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

WhatsApp WhatsApp uns